• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Gemeindehaus

der Evangelischen Kirchengemeinde Hassenroth

Kirchweg 8 · Höchst

Fertigstellung: 2005

Mitarbeiter: Nadine Ressel, Matthias Lehmann, Günter Möller, Daniel Dickel

Auftraggeber: Ev. Kirchengemeinde Hering / Hassenroth

 

Projektbeschreibung

Das neue Gemeindehaus nimmt mit seiner expressiven Dachform und seiner anthrazitfarbenen Schieferverkleidung formal Bezug auf die Dachform und Materialität der bestehenden Kirchengebäude in der Nachbarschaft, so dass es mit der denkmalgeschützten, 1964-66 nach den Plänen des Architekten Paul Posenenske erbauten Kirche, dem Glockenturm und der bestehenden Aussegnungshalle ein erkennbares Ensemble bildet und als Teil eines Gesamtzusammenhangs wahrgenommen wird.

Gemeindesaal und Jugendraum sind zum Talblick und zur Kirche hin orientiert, alle Nebenräume sind hangseitig angeordnet.